Impressum  |  Kontakt  |  Presse
A- A A+
zurück

Deutsche Fehnroute - 1. Etappe

59,9 km
56 m
56 m
3:2 h
-2 m
13 m
Los geht es in Leer, mit seiner schönen Altstadt, die zum flanieren einlädt. In der Gemeinde Moormerland treffen Sie dann zum ersten Mal auf die typischen Merkmale des Fehngebietes, Kanäle, weiße Klappbrücken und Backsteinhäuser. Weiter geht es durch das malerische Großefehn nach Wiesmoor, der "Blumestadt Ostfrieslands" mit seiner deutschlandweit bekannten Blumenhalle.
Diese Etappe führt Sie durch folgende Orte:

Leer,
das "Tor Ostfrieslands", ist von zwei Flüssen umgeben. Im Westen begrenzt der breite Emsstrom die Kreisstadt, im Süden ist es die Leda. Die Stadt an Ems und Leda ist zugleich auch ein beliebter Ausgangsort für Erkundungstouren bis hin zur ostfriesischen Küste, zu den Nordseeinseln oder in die benachbarten Niederlande zur Provinz Groningen.

Moormerland
Fehntjer-Land heißt die LAndschaft in und um Großefehn, und das zu Recht. Denn hier in Westgroßefehn entstand 1633 das erste Fehngebiet aus unmirtlichem Moor. Drei Emder Bürger waren es, die den ersten Fehnkanal gruben, um das Land zu entwässern und um Torf auf "Törfmuttjes" nach Emden transportieren zu können. Dort, wo der Großefehnkanal in die Flumm mündet und die Westgroßefehner Mühle steht, begann alles.

Großefehn
Freizeitvergnügen in allen Variationen findet man am Tinmler Meer mit breitem Badestrand. Wieder in Ostgroßefehn am Kanal angekommen, findet man hier eine Rarität: Pianova, das einzige Klaviermuseum Ostfrieslands.

Wiesmoor
Wer Wiesmoor kennt, denkt ganz bestimmt auch an Blumen. Schliesslich wird Wiesmoor aus gutem Grunde die "Blumengemeinde Ostfrieslands" genannt. Ein über das ganze Jahr in den Gewächshäusern heranwachsendes Blütenmeer, die alljährlich Tausende von Besuchern begeisternde Blütenpracht in der Blumenhalle und besonders das traditionelle Blütenfest begründen diesen Ruhm immer wieder aufs Neue.


Eigenschaften


Stage tour


Empfohlene Jahreszeit


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour

Leer

Zielpunkt der Tour

Wiesmoor

Quelle: Ostfriesland Tourismus GmbH

Autor: Andreas Polle


Tourübersicht & GPS-Track

Prospekte bestellen

Buchung & Beratung

Unser Team beantwortet Ihnen gerne alle Fragen rund um die Deutsche Fehnroute! Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 

IG Deutsche Fehnroute e.V.
Ledastraße 10
26789 Leer
Telefon: 0491 919696 40
Fax: 0491 2860
E-Mail: info‎@‎deutsche-fehnroute.de                                                              Facebook: www.facebook.com/fehnroute 

Noch mehr Ferienstrassen!

Maz ab! Unser Film zur Fehnroute ist fertig!

Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie alle Etappen der Deutschen Fehnroute in unserem neuen Film!

weiter

Prospekte bestellen

Hier können Sie umfangreiches Prospektmaterial zur Deutschen Fehnroute bestellen z.B. einen Reise- und Routenführer, Übersichtskarten etc.

weiter

Shop

In unserem Shop finden Sie professionelles Kartenmaterial und viele anderen Interessante Artikel rund um die Deutsche Fehnroute.

weiter

Mehr Ferienstrassen

Wir sind Partner der Initiative "ferienstrassen.info" hier finden Sie viele weitere Ferienstrassen mit interessanten Themenschwerpunkten!

weiter

Beschilderung

Die Deutsche Fehnroute ist durchgehend in beide Richtungen ausgeschildert. So wird das Verfahren für Sie nahezu unmöglich!

weiter

Radreisen mit Gepäcktransfer

Wir organisieren für Sie Ihren ganzen individuellen Radurlaub auf der Deutschen Fehnroute, natürlich alles zu Ihrem Wunschtermin.

weiter

Zimmervermittlung

Wir buchen für Sie kostenlos Unterkünfte entlang der Deutschen Fehnroute. Sogar spontan am selben Tag!

weiter

Ostfriesland-Fahrradtaxi

Mit dem Ostfriesland-Fahrradtaxi können Sie sich mit Ihren Fahrrädern von jedem Ort Ihrer Wahl abholen oder hinbringen lassen.

weiter
Reiseplaner: 0
TESTPAGE:1529