Impressum  |  Kontakt  |  Presse
A- A A+

Torf- und Siedlungsmuseum

Reetgedecktes Haus in Wiesmoor

Hier wird die Zeit der Moorkolonisation ab 1780 bis zur Urbarmachung des 10.000 ha großen Wiesmoores ab 1906 nacherlebbar gemacht. Eine Museumsbahn fährt den Besucher auf umgebauten Torfloren durch den Landschaftspark zum Museumsdorf, das aus zwei Kolonistenhäusern, einer Schmiede, einer Schule von 1913, einem historischen Trauzimmer, einer Scheune, einer Remise und einem Backhaus besteht. Im Backhaus wird an jedem ersten Sonntag im Monat Kolonistenbrot gebacken. Gezeigt werden außerdem Großgeräte zum Torfabbau, eine Gattersäge und zwei Fehnschiffe.

An jedem ersten Sonntag im Monat ist Backtag. Bäckermeister Rindert Fleßner macht den Steinofen an und Krinstut (Weißbrot mit Rosinen) und andere Spezialitäten werden gebacken.

Im Winter wird es einen Weihnachtsmarkt geben.

Merkmale

Öffnungszeiten

Mitte März bis Mitte Oktober von 10:00 - 18:00 Uhr

Preise

Erwachsene 2,00 €

Kinder 0,50 €

Sonstige Informationen

Barrierefreiheit:
Mit Hilfe, manchmal enge Gassen, aber durchaus rollstuhlgeeignet

Urlaub mit Hund:
In den Außenbereichen dürfen Hunde mitgeführt werden. Auf dem Gelände gilt Leinenpflicht.

Moormuseum
ja
Für Hunde erlaubt
ja

Kontakt

Anschrift
Resedaweg 18
26639 Wiesmoor
Telefon
0 49 44 / 91 22 53
Fax
0 49 44 / 91 53 22
zurück

Seite drucken

Blumenhalle Wiesmoor

Kontakt Wiesmoor

Luftkurort Wiesmoor Touristik GmbH
Dahlienstraße 26
26639 Wiesmoor

Telefon: 04944 / 91 98 0
Fax: 04944 / 91 98 99
E-Mail: tourist-info‎@‎wiesmoor.de
Internet: www.wiesmoor.de ; www.bluetenfest.de 

Maz ab! Unser Film zur Fehnroute ist fertig!

Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie alle Etappen der Deutschen Fehnroute in unserem neuen Film!

weiter

Prospekte bestellen

Hier können Sie umfangreiches Prospektmaterial zur Deutschen Fehnroute bestellen z.B. einen Reise- und Routenführer, Übersichtskarten etc.

weiter

Shop

In unserem Shop finden Sie professionelles Kartenmaterial und viele anderen Interessante Artikel rund um die Deutsche Fehnroute.

weiter

Mehr Ferienstrassen

Wir sind Partner der Initiative "ferienstrassen.info" hier finden Sie viele weitere Ferienstrassen mit interessanten Themenschwerpunkten!

weiter

Beschilderung

Die Deutsche Fehnroute ist durchgehend in beide Richtungen ausgeschildert. So wird das Verfahren für Sie nahezu unmöglich!

weiter

Radreisen mit Gepäcktransfer

Wir organisieren für Sie Ihren ganzen individuellen Radurlaub auf der Deutschen Fehnroute, natürlich alles zu Ihrem Wunschtermin.

weiter

Zimmervermittlung

Wir buchen für Sie kostenlos Unterkünfte entlang der Deutschen Fehnroute. Sogar spontan am selben Tag!

weiter

Ostfriesland-Fahrradtaxi

Mit dem Ostfriesland-Fahrradtaxi können Sie sich mit Ihren Fahrrädern von jedem Ort Ihrer Wahl abholen oder hinbringen lassen.

weiter
Reiseplaner: 0
TESTPAGE:2036